Mittwoch, 21. Februar 2018

Reste Socken ... :D

Im Moment bin ich irgendwie im "Reste verarbeiten" Modus. Es macht Spaß, Socken aus Resten zu stricken. Heute sind wieder Socken für das Tochterkind fertig geworden. 




Ich habe einen Mausezähnchenrand, doppelten Rollrand und verstärkte Käppchenferse gestrickt, der Rest ist einfach nur rechts gestrickt. ;) 


Gestern kam mein Mann nach Hause und meinte:" Guck mal, ich habe Dir was mitgebracht, ich dachte Du könntest noch Wolle gebrauchen!" Herrlich, wenn man (Frau) so süß überrascht wird. :D Denn bisher habe ich darauf bestanden, die Wolle selber auszusuchen, aber jetzt kann er mir ruhig öfters einfach so mal Wolle mitbringen, denn er hat mir 



diese schöne Wolle mitgebracht. :D Von der Pairfect habe ich ja schon mal was gehört, aber bisher noch nie gestrickt. Angeblich soll man irgendwie wegen dem gelben Faden zwei identische Socken hinbekommen...... mmmhhmmm.... muss ich mir mal die Banderole genau durchlesen. Normalerweise finde ich ja gerade unterschiedliche Socken cooler, da es dann absolute Unikate sind, aber wenn ich sie jetzt schon mal hier habe, werde ich diese Wolle natürlich testen. ;) Jetzt muss ich noch schnell ein Paar dicke Socken stricken, da es bei uns ab Wochenende noch mal eisig werden soll. :( 







Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch. ;)







                                                Liebe Grüße, Nicole



Samstag, 17. Februar 2018

Neue Socken .. :D

Ich habe ein wenig Sockenwollreste verarbeitet und dabei sind schöne Socken für das Tochterkind heraus gekommen. 




Es sieht unheimlich kompliziert aus, ist aber sehr einfach zu stricken und sieht ganz toll aus. Das wird auf jeden Fall nicht das letzte Mal gewesen sein, das ich dieses Muster stricke. Das Muster heißt "broken seed stitch" und das findet man hier . Das ist wirklich eine tolle Art seine Reste zu verstricken.


Die letzten Tage habe ich nur noch mit diesen tapes gestrickt, es ist einfach eine top Lösung und ich bin total begeistert. Deshalb hat mein Mann mir noch einen kleinen Vorrat besorgt....



Damit komme ich einige Zeit aus. :D Ich kann es wirklich jeder Strickerin sehr empfehlen sich diese tapes zu besorgen. ;)




Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. ;)










                                                    Liebe Grüße, Nicole



Montag, 12. Februar 2018

Mein Rvo Rollkragenpullover ist fertig :D

 Gerade noch rechtzeitig zum erneuten Wintereinbruch ist mein Pullover fertig geworden. Leider konnte ich das schöne lila auf keinem Foto einfangen, deshalb sieht das lila auf den Fotos aus wie blau.... dabei ist es ein soooo schönes lila. :( Es ist ein schöner, flauschiger und warmer Pullover geworden. Und ich habe ihn Heute Morgen schon getragen.




Er ist schlicht (ich wollte erstmal einen Pullover ohne Muster), geht bis über den Popo und hat schöne lange Ärmel. Ich habe ihn ganz nach meinen Vorstellungen gestrickt, d.h. das es dafür auch keine Anleitung gibt. 
Da unsere Kinder Heute und Morgen noch Unterrichtsfrei haben, waren das Tochterkind, mein Mann und ich Heute Morgen in der City bummeln (Sohnemann hat noch geschlafen). Da habe ich durch Zufall endlich die "tapes" gefunden, nach denen ich schon soooo lange suche. Da ich ja sehr feste stricke und mir  den Faden 2x um den Zeigefinger wickele, schneidet die Wolle mit der Zeit ja immer so doll in den Finger. Pflaster sind nicht die optimale Lösung, da sie immer an der Nadel kleben und dann rutscht die Wolle nicht mehr so gut und nun kann ich Heute endlich mal die "tapes" testen. Im Internet habe ich von vielen Strickerinnen gelesen, das sie davon begeistert sind. 



Diese zwei Farben habe ich mal zum testen mitgenommen. 


Das neue Thema für die Monatssocken lautet diesmal 
*Viele bunte Reste, wunderschön verarbeitet*
Ich habe auch schon eine Idee.  :D Es werden Socken für das Tochterkind, da die Reste, die ich dafür rausgesucht habe, gerade für ihre Füße reichen. :D



So, ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. ;)








                                                   Liebe Grüße, Nicole



Freitag, 26. Januar 2018

Das Landlusttuch ist fertig...... :D

Gestern wurde mein Tuch fertig. Da ich 1 1/2 Zauberbälle verstrickt habe, ist das Tuch schön groß geworden ist, so richtig schön zum einkuscheln. :D 






Eigentlich bin ich ja nicht so der "Puschel" und Quasten Freund, aber diesmal fand ich, passte es sehr gut dazu. Ich mag dieses Tuch sehr, zum einen ist es absolut fernseh tauglich und zum anderen ist es sehr fluffig und leicht.






Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :D






                                                    Liebe Grüße, Nicole  


Sonntag, 21. Januar 2018

Monatssocken Januar .... :D

Yeah, ich habe die Monatssocken für Januar doch noch geschafft. Die Themen waren:

1.) *Grau, aber gut gemustert*
2.) *Himmelblau und schön verzopft*
3.) * leuchtend bunt mit klassischen Rippen*
Ich habe mich für Nr. 3 entschieden. Und so sehen meine Socken aus....




Ich habe mich für 4 Runden 3re, 1li und 4 Runden 4li, 1re entschieden. :D
Jetzt kann ich in Ruhe mein Landlusttuch bis Ende des Monats stricken, bevor die neuen Themen kommen.





Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag. ;)









                                                     Liebe Grüße, Nicole 

Dienstag, 9. Januar 2018

Landlust Tuch ... :D

Gestern konnte ich mich nicht beherrschen und musste meine neuen Stricknadeln ausprobieren. :D Also habe ich einfach mal das Landlust Tuch angestrickt. Es lässt sich herrlich mit den neuen Nadeln stricken.



Ich habe mich für einen Zauberball "bunte Gasse" entschieden und stricke mit einer 3,5 und 7 ner Nadel, da mir das Maschenbild mit einer 9er Nadel nicht ganz so gut gefällt, aber das ist ja jedem selber überlassen. ;)

Heute kam doch tatsächlich mein 2. Weihnachtsgeschenk an..... yeah. Ich war wirklich überrascht, wie viel "Kleinkram" noch dabei war....



Auch wenn es verspätet ankam, muss ich doch immer wieder feststellen, das ich den besten Mann auf der Welt habe, denn er hat die Sachen einfach so bestellt. Inzwischen weiß er genau, was ich für mein Hobby brauche, ohne das ich ihm vorher alles erklären muss. :D 



Und nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Dienstag. ;)










                                                             Liebe Grüße, Nicole            



Sonntag, 7. Januar 2018

Schachbrett-Schal ... :D

Ich sollte für meinen Mann einen Schal stricken, natürlich hat er sich wieder schwarze Wolle ausgesucht (würg.... es gibt ja wirklich nichts schlimmeres als schwarze Wolle zu verstricken...) damit das stricken aber nicht zu langweilig wird, habe ich mir für seinen Schal das Schachbrettmuster ausgesucht....



Dann wollte das Tochterkind auch eine Handytasche mit Eule für ihr Handy haben. ;)



Dann kam gestern mein erster Teil von meinen bestellten Weihnachtsgeschenken an... der Rest soll angeblich Dienstag und Mittwoch kommen, da lass ich mich mal überraschen...




Nadeln kann man einfach irgendwie nie genug haben, es gibt immer wieder welche die einen förmlich anschreien "kauf mich!" Da kann man doch nicht nein sagen..... hihi. Jetzt fehlen noch meine neuen Häkelnadeln und ein extra langes Seil, sehr praktisch für Pullover stricken. ;)

Für diesen Monat habe ich mir (eigentlich) vorgenommen, wieder regelmäßig an der monatlichen Sockenaktion mit zu machen. Die Themen sind:

* Grau, aber gut gemustert *
* Himmelblau und schön verzopft *
* leuchtend bunt mit klassischen Rippen *
So schaffe ich dann wenigstens wieder 12 Paar Socken im Jahr zu stricken. Der Vorrat an Socken für das Tochterkind müsste mal wieder rundum erneuert werden, das sie inzwischen ja doch schon ein Stückchen gewachsen ist. :D Sie trägt ja inzwischen auch keine gekauften Socken mehr, nur noch gestrickt. Sohnemann trägt gestrickt Socken nur zu Hause, aber er hat noch mehr als genug, da er sich inzwischen auch an meinen Haussocken bedient, weil wir z.Zt. die gleiche Schuhgröße haben. :D



Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag. ;)










                                                   Liebe Grüße, Nicole