Montag, 26. September 2016

Geschafft...... :D

Gestern kurz vor dem zu Bett gehen ist der Rollkragenpullover für das Tochterkind dann doch noch fertig geworden........ yeah. Mein erster (aber nicht Letzter) Rollkragenpullover (ohne Anleitung) in Rvo.





Zum Schluss habe ich ihn noch mit zwei Herzchen-Knöpfen verziert.
Nach dem Abendessen werde ich dann mit dem 2. Teil vom Twinset weiter machen. Und ich habe schon eine neue Idee im Kopf, diesmal für den Herrn Sohn. :D


Ich wünsche allen einen guten Start in die neue Woche. ;)











                                                 Liebe Grüße, Nicole 


Sonntag, 25. September 2016

Fortschritt.... :D

Yeah....... fast geschafft. :D Ich brauche nur noch ein paar Reihen vom 2 Ärmel, dann ist der Rollkragenpullover für das Tochterkind fertig. ;)



Nach der zweiten Anprobe (um zu gucken, wie lang der Ärmel werden muss) wollte sie den Pulli gar nicht mehr ausziehen. :D

Und dann hatte ich gestern doch noch einen Grund zur Freude, denn mein zweiter Bobbel kam gestern dann doch mal endlich an. Jetzt kann ich den 2. Teil vom Twinset für das Tochterkind stricken. :D




*Hach...* ist er nicht schön? Er hat auch wieder einen absolut süßen Anhänger dabei gehabt. Und 2 Herzenbonbons..... aber da meine Kinder immer beim öffnen eines meiner Päckchen immer dabei sind, waren die Bonbons natürlich sofort weg. :D

Dann werde ich gleich mal an dem Rolli weiter stricken, um dann spätestens Morgen mit dem Twinset weiter zu machen.



Ich wünsche allen ein schönes Wochenende. :D










                                                   Liebe Grüße, Nicole



Sonntag, 18. September 2016

Neuer Zwischenstand.... :D

Ich habe gestern fleißig am Rolli weiter gestrickt. :D Er wächst langsam, aber stätig...



Ich habe gestern die Ärmel still gelegt. Die Wolle ergibt beim stricken ein Streifenmuster. Bin mal gespannt, wie der Rolli aussieht, wenn er fertig ist. ;) Er passt jedenfalls perfekt..... yeah.

Dann habe ich gestern noch ein paar Kleinigkeiten von meinem lieben Mann bekommen... einfach so.









Cooooool... ich hab mich riesig gefreut. :D Obwohl ich zugeben muss, das ich im Moment eher weniger häkele, denn ich bin einfach im Rvo -Wahn. :D Sobald der Rolli fertig ist, habe ich schon das nächste Projekt im Kopf. :D Es macht einfach unglaublich viel Spaß. Ich hätte nie gedacht, das ich jemals Pullover stricken können würde, denn das zusammen nähen hatte mich immer abgeschreckt und bei den meisten Anleitungen muss man Vorderteil, Rückenteil etc. jeweils einzeln stricken und dann zusammen nähen, das war mir immer zu aufwendig. Und beim Rvo sieht man schon nach kurzer Zeit einen Fortschritt und es braucht einfach nicht genäht zu werden.


Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.







                                                   Liebe Grüße, Nicole 
 


Freitag, 16. September 2016

Rollkragenpullover....... :D

Da ich ja noch etwas auf meinen 2. Bobbel warten muss, aber ich die Zeit nicht ungenutzt lassen möchte, habe ich gestern einen Rollkragenpullover für das Tochterkind angeschlagen.....



Als ich gestern die Wolle ausgepackt hatte, war für das Tochterkind direkt klar, das ich diese Wolle für sie nutzen werde. :D Allerdings durfte ich diesmal bestimmen, was es wird. :D Und da sie im Winter nun mal gerne Rollkragenpullis trägt, war klar, das es ein Rolli wird.

Und dann habe ich gestern noch mehr Geschenke von meiner Familie bekommen, eins hat auch was mit Handarbeiten zu tun...



Das Buch ist toll, da sind so viele tolle Anleitungen und Ideen drin. Das ein oder andere werde ich auf jeden Fall nach stricken. ;)



Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.








                                                  Liebe Grüße, Nicole



Donnerstag, 15. September 2016

Ich habe fertig...... :D

Ich habe die Bolerojacke für das Tochterkind fertig... yeah. Jetzt warte ich nur noch auf den zweiten Bobbel, damit ich weiter stricken kann......



Dann habe ich gestern noch ein paar Kleinigkeiten gehäkelt (habe ich ja jetzt schon länger nicht mehr gemacht) .....





Die Anleitungen sind wieder von Zhaya. ;)

Und dann habe ich Heute ein Paket von meiner lieben Christa bekommen. :D







Auf dem vorletzten Bild (das vordere Päckchen) sind das nicht super originelle Knöpfe? Ich finde die ja sooooooooooo Klasse. Aber auch alles andere gefällt mir sehr gut. Viiiiiiiiiiielen lieben Dank meine liebe Christa. 

Das war dann Heute wohl der letzte heiße Sommertag, ab dem Wochenende wird es wieder kühler und dem Herbst angemessen (dann kann man auch wieder besser stricken ;) ). Ich liebe ja den Frühling, Herbst und Winter, da man dann endlich wieder Tücher; Handschuhe und Co. tragen kann.  



So, ich wünsche allen noch ein schönes Wochenende.







                                                                 Liebe Grüße, Nicole



Samstag, 10. September 2016

Zwischenstand.... :D

Eigentlich hatte ich ja vor gehabt dem Tochterkind "nur" eine Strickjacke zu stricken..... aaaber beim stricken kam mir dann eine andere Idee. Wir haben uns dazu entschlossen, das es ein Twinset werden wird. Ich habe jetzt noch mal schnell einen Bobbel nachbestellt. Es wird eine Art Bolerojäckchen mit einem etwas längeren Shirt werden. Es fehlen bei der Jacke nur noch die Ärmel (die ich nachher weiter stricke) und dann warte ich sehnsüchtig auf den zweiten Bobbel.
Leider habe ich es nicht geschafft, diese wunderschönen Farbübergänge auf dem Foto festzuhalten.....






Ich habe die Jacke einmal rings rum mit festen Maschen und Krebsmaschen umhäkelt.


Wir haben ja am Anfang der Sommerferien Sonnenblumen, Kirschtomaten und Apfelkerne eingepflanzt. Die Apfelkerne ist für ein Schulprojekt. Die Kirschtomaten und Sonnenblumensamen hatte ich noch hier liegen. Eigentlich habe ich mir im Traum nicht vorstellen können, das was daraus wird..... aber da habe ich mich echt geirrt. An unserem Kirschtomatenstrauch hängen schon 8 kleine (noch) grüne Tomaten und unsere 4 Sonnenblumen wachsen auch ganz toll. :D
Hier mal ein heutiges Foto....




So, nun wünsche ich euch allen ein wunderschönes Wochenende. ;)




                                               Liebe Grüße, Nicole

Montag, 5. September 2016

Mein Bobbel ist angestrickt.... :D

Eigentlich hatte ich mir ja sooo fest vorgenommen, erst meine Strickjacke fertig zu stricken... aaaaaber der Bobbel hat die ganze Zeit so gebettelt.... so konnte ich gestern einfach nicht mehr nein sagen....





Leider lassen sich die Farben nicht wirklich gut einfangen. Das Tochterkind hat mich davon überzeugt, das aus diesem Bobbel unbedingt eine Strickjacke für sie werden muss....... na gut. Es hat zwar 2-3 Reihen gedauert, bis ich mich ans Garn gewöhnt hatte (es ist ja nicht verzwirnt, es laufen 4 Fäden nebeneinander her), aber dann hat es viel Spaß gemacht. Es ist unglaublich weich und ganz toll zu stricken. Ich hab mich natürlich wieder für die Rvo Variante entschieden. Diese Jacke wird dann einen Reißverschluss bekommen (auch wenn ich nähen immer noch nicht mag... ). Ich habe sie wieder ganz ohne Anleitung nach meinen Vorstellungen gestrickt, bzw. stricke sie noch. ;) Das Tochterkind ist ganz verliebt in die Farben.... jetzt sollte die Jacke natürlich schon gestern fertig sein. :D Ich bin am überlegen, ob ich mir diesen Bobbel nicht noch mal bestellen soll, damit ich dem Tochterkind ein Twinset stricken könnte..... mmhhhmmm... ich glaube das werde ich gleich mal machen. ;)




So, ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche. :D








                                                                   Liebe Grüße, Nicole