Sonntag, 19. November 2017

Einhorn-Lesezeichen.... :D

Und noch mehr Einhörner..... Ich habe gestern für das Tochterkind und ihre Freundin noch je ein Einhorn-Lesezeichen gehäkelt. Die Anleitung dazu habe ich hier gefunden. Die Anleitung ist, wenn man Erfahrung im häkeln hat, ganz O.K., aber für Anfänger ist es schwieriger, da nicht in der Anleitung beschrieben ist, wo und wie die Einzelstücke miteinander befestigt werden und wie z.B. die Mähne und der Schweif befestigt wird. Aber ich bin ganz gut damit klar gekommen. Und hier ist das Ergebnis....





So, jetzt mag ich aber keine Einhörner mehr machen.  :D Ich gehe jetzt weiter in die Weihnachtsproduktion. ;)


Ich wünsche allen ein schönes Restwochenende. :)










                                                    Liebe Grüße, Nicole

Montag, 13. November 2017

Einhörner.... :D

Im Moment sind Einhörner bei uns ganz hoch im Kurs. Das Tochterkind und ihre beste Freundin finden Einhörner ja soooo toll, also habe ich für beide eins gehäkelt.... 




Die Anleitung ist von 
Allerdings habe ich bei dem einen Einhorn Perlen ans Horn genäht und beiden ein Dreieckstuch verpasst. ;) Ich hoffe, es gefällt den Mädels. 
Jetzt noch schnell eine Mütze für das Tochterkind häkeln, dann geht es in die Weihnachtsproduktion. Es ist ja nicht mehr lange hin bis Weihnachten und ich muss ja noch einiges fertig machen. 



Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche. ;)






                                                  Liebe Grüße, Nicole

Freitag, 10. November 2017

RVO Strickjacke Fortschritt... :D

Ich bin in den (verregneten) Herbstferien doch tatsächlich dazu gekommen, an meiner Strickjacke weiter zu stricken.... yeah. Jetzt fehlt nur noch ein Stück in der Länge, dann habe ich es geschafft. Und die Wolle für das nächste Projekt habe ich mir auch schon besorgt. Es soll ein RVO Rollkragenpullover mit einem schönen großen Rollkragen für mich werden. 
Aber jetzt erst mal ein paar Fotos von meiner Jacke....




Ich habe die Raglanlinie bei dieser Jacke schlicht und einfach gehalten, dafür werden die Streifen nach unten hin immer breiter. Vorne rollt es sich im Moment zwar noch ein, aber da werde ich nachträglich noch eine Knopfleiste dran stricken. 

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. ;)






                                                      Liebe Grüße, Nicole


Montag, 30. Oktober 2017

Und noch mal neue Socken ... :D

Ich habe noch schnell Heute ein Paar Socken (endlich mal für mich...) fertig gestrickt. Dazu habe ich das Muster "auf Zack" einfach ein wenig verändert und es ist wieder ein neues Sockenmuster entstanden. Diesmal habe ich es "von Ecke zu Ecke" genannt....
Und so sieht es aus..





Ich hätte es ja auch "Raute" nennen können, aber es gibt schon eine Anleitung mit diesem Namen, allerdings sieht das Muster anders aus. Und natürlich habe ich auch wieder ein Foto von meinem "Gemälde" gemacht, so das ihr das Muster auch mal testen könnt. ;)



Auch dieses Muster ist auf verschiedene Größen anpassbar. Hier habe ich mit 64 Maschen gestrickt.





Ich wünsche euch schöne Feiertage (bei uns sind noch Ferien).








                                                  Liebe Grüße, Nicole 


Freitag, 27. Oktober 2017

Neue Socken ..... :D

Da es hier dauerhaft nur regnet, habe ich schnell ein Paar Socken für das Tochterkind gestrickt. Ich wollte kein aufwendiges Muster stricken, denn die Farben sollten mehr wirken, als ein Muster. Also habe ich etwas ganz einfaches aufgezeichnet, denn einfach nur Stino's sollten es auch nicht werden. Dieses Muster ist super einfach, nur aus rechten und linken Maschen. Ich habe dieses Muster nicht im Internet gefunden, also zeige ich meine Aufzeichnungen hier, damit ihr es auch mal stricken könnt. ;)
Hier erst die fertigen (neon) Socken....




Und hier kommt ein Foto von der Strickschrift. Falls es das Muster doch schon gibt, tut es mir leid, denn ich will mich nicht mit fremden Federn schmücken, aber falls nicht, nenne ich dieses Muster "auf Zack". 



Das Muster ist für 15 Maschen pro Nadel, also für Größe 36/37, 38/39 (wenn man den Fuß verlängert), aber man kann es auch für andere Größen nehmen, durch zufügen oder weglassen von rechten Maschen. ;) Viel Spaß beim nachstricken.







Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. ;) 








                                                       Liebe Grüße, Nicole

Freitag, 20. Oktober 2017

Dreieckstuch ..... :D

Gestern wollte ich eigentlich nur Schulbedarf für die Kinder kaufen..... aaaber es sind mir doch glatt 2 Schnäppchen in meinen Einkaufskorb gehüpft. 





Ein Knäul Wolle, mein Tochterkind steht gerade irgendwie auf (sehr) auffallende Farben. :D Und dann sind mir noch schöne Knöpfe in die Finger gekommen, die natürlich auch gleich mit mussten. ;)

Zur Zeit stricke ich gerade an einem Dreieckstuch, zu diesem Tuch gibt es (noch) keine Anleitung, da dieses Tuch nach meinen Vorstellung entstanden ist. Aber bisher habe ich jede Zeile mitgeschrieben und wenn ich mal etwas Zeit übrig habe, lasse ich es testen und werde dann die Anleitung veröffentlichen. ;)

Ab Montag fangen bei uns die Herbstferien an.... yeah. Da werden wir wohl mal wieder etwas basteln und ich werde weniger handarbeiten können.



Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. ;)






                                                    Liebe Grüße, Nicole


Samstag, 14. Oktober 2017

Noppen Loop ... :D

So langsam arbeite ich für die kälteren Tage vor. Gestern ist ein neuer Loop für das Tochterkind fertig geworden. Er passt ihr 3x um den Hals, also schön warm und muckelig.





Ich habe einfach mal ein paar Muster zusammen geworfen und losgestrickt, also ist dieser Loop ganz ohne Anleitung entstanden. Für das Bündchen habe ich das Perlmuster und für das Mittelteil habe ich Noppen gestrickt. Man kann ihn natürlich beliebig breit stricken, ich habe jetzt für diesen Loop 200 Maschen aufgenommen. 
Ich habe den Loop gerade gebadet und nun liegt er zum trocknen, deshalb sind auch die Maschenmarkierer im Rand. ;)


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. ;)









                                                      Liebe Grüße, Nicole


Mittwoch, 11. Oktober 2017

Neue Maschenmarkierer.... :D

Überwiegend brauche ich meine Maschenmarkierer, wenn ich Rvo stricke und bisher habe ich diese verwendet....



Nur haben diese Dinger immer die blöde Angewohnheit nach 4-5 mal benutzen, dann so aus zu sehen....



Und das ist mit der Zeit ganz schön lästig und auch nervig, wenn sie im ungünstigen Moment kaputt gehen. Jetzt habe ich mir zwar welche mit Perlen selber gemacht oder aber auch gekaufte, aber an denen bleibt ständig der Faden hängen..... deshalb bin ich jetzt auf die Idee gekommen, mir welche zu häkeln. Und das ist dann dabei heraus gekommen...





Acht Stück in einer Farbe (für die Raglanlinie) und einen in einer anderen Farbe für den Rundenanfang. Einfach Herzchen, Hasen oder Blumen häkeln... fertig. :D Die Herzen habe ich noch mit einer Perle verziert. Allerdings weiß ich jetzt nicht mehr, woher die Anleitungen sind, da ich sie aus dem Kopf gehäkelt habe.... aber ich meine die Hasen waren mal in einer Häkelzeitschrift. Ich habe die Maschenmarkierer mit Sockenwolle gehäkelt so sind sie schön klein. :)



So ihr Lieben, ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch. ;)







                                                         Liebe Grüße, Nicole




Sonntag, 8. Oktober 2017

Oktober Socken.... :D

Nach langer Zeit habe ich mal wieder an der monatlichen Sockenaktion mitgemacht. :D Die Themen für Oktober 2017 lauten
* leuchtender Herbst*
* Drachen*
* Nebel*

Ich habe mich für *Drachen* entschieden. Die Socken sind für das Tochterkind geworden. Und so sehen meine "Drachen Socken" aus.....






Und für die Sockengruppe habe ich folgendes Bild gemacht...



Das Tochterkind wird die Socken Morgen natürlich direkt anziehen. :D Es ist immer wieder ein schönes Gefühl, wenn sich der Beschenkte so sehr freut und die Sachen voller Stolz trägt. :D



Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.





                                               Liebe Grüße, Nicole 



Freitag, 29. September 2017

Yeahhh... geschafft .... :D

Puuuhhh... endlich geschafft. Ein Ufo weniger. Ich habe Heute meine dickere graue Strickjacke fertig bekommen. Sie lag jetzt schon länger im Ufo-Korb und hat auf die Fertigstellung gewartet. Ich habe sie ganz nach meinen Vorstellungen und komplett ohne Anleitung gestrickt. Ich bin ja jetzt mächtig stolz, das sie fertig ist. Die beiden vorderen Seitenteile habe ich so gestrickt, das sie sich überlappen und somit ein Reißverschluss oder Knöpfe überflüssig sind. Den Rand habe ich umhäkelt und mit Krebsmaschen beendet, das gibt einen schöneren Abschluss.... finde ich.







Zum Schluss habe ich noch zwei kleinere Taschen drauf genäht. :D 
Jetzt werde ich meine 2. Strickjacke (beige /weiss) weiter stricken, damit sie auch schnell fertig wird, denn ich habe schon Wolle für mein nächstes Projekt bekommen. :D Denn ich möchte mir einen RVO Pullover mit einem großen weiten Rollkragen stricken. Hoffentlich kommt mir nicht wieder was dazwischen. ;)



Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. ;)






                                                   Liebe Grüße, Nicole 


Samstag, 23. September 2017

Noch schnell ein Paar Socken.... :D

Ich habe noch schnell ein Paar Gewinnersocken für das Tochterkind dazwischen geschoben. Das Muster nennt sich "pink", habe aber leider den Link nicht mehr. Das Tochterkind hat Heute an einem Volkslauf teilgenommen und deshalb habe ich ihr ein Paar "Gewinnersocken" gestrickt. Es ist eine (wie ich finde) enorm lange Strecke die sie laufen muss und sie ist für mich schon eine Gewinnerin, wenn sie überhaupt ins Ziel kommt. 
Ich hoffe, sie gefallen ihr.....


Dann muss ich jetzt noch schnell im dem Sohnemann den Koffer packen, da Sohnemann am Montag auf Klassenfahrt fährt. Hoffentlich spielt das Wetter mit und sie haben nicht die ganze Woche Regen. 
Jetzt werde ich noch schnell was kochen und mich dann gemütlich mit meiner Strickjacke auf die Couch setzten, da es hier schon wieder den ganzen Tag regnet. :(


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. 





                                                    Liebe Grüße, Nicole


Mittwoch, 20. September 2017

Wieder was fertig ..... :D

Eigentlich wollte ich ja an meiner Strickjacke weiter stricken, aber es kam wieder anders als geplant. Ich habe für das Tochterkind schnell noch ein Paar Glücks Socken für den Volkslauf am Samstag  gestrickt. 



Dann habe ich mir noch einen neuen Schal gestrickt. Der Anfang ist von dem Wellenbaktus, allerdings habe ich nach der Hälfte nicht abgenommen sondern weiter zugenommen, so das er oben immer breiter wird. Er sieht zwar auf dem Foto recht klein aus, aber wenn man ihn um legt zieht er sich wunderbar auseinander. 





Mal sehen, ob ich jetzt endlich dazu komme, meine Jacke weiter zu stricken. :D


Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende. :D





                                               Liebe Grüße, Nicole



Freitag, 8. September 2017

Katzenhandschuhe sind fertig..... :D

Rechtzeitig zum kalten Wetter, habe ich die Katzenhandschuhe für das Tochterkind fertig bekommen. Sie werden Heute schon ausgeführt. :D Das Bild habe ich bei Pinterest gefunden, den Rest habe ich ohne Anleitung gestrickt. 



Somit haben jetzt alle warme Finger und warme Hälse, das bedeutet, das ich jetzt endlich mit meiner Strickjacke weiter machen kann.... yeah. 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. ;)





                                                 Liebe Grüße, Nicole


Montag, 4. September 2017

Es wird kälter..... :(

Da es in der nächsten Zeit wieder kälter werden soll und jetzt sowieso Herbst ist, habe ich in den letzten Tagen schon mal für kältere Tage vorgesorgt. Mein Loop und ein schöner bunter Schal für das Tochterkind sind schon fertig. 
Wie immer habe ich meinen Loop ohne Anleitung gestrickt....




Das ist mein Schätzchen und bleibt mein Schätzchen. ;) Er passt locker 2x um den Hals.

Und der Schal für das Tochterkind ist schön bunt geworden....



Den Schal für das Tochterkind habe ich nach der Anleitung von Kappawolff gestrickt. Ein wirklich tolles fernsehtaugliches Muster. Beide sind aus Sockenwolle und einer 4er Nadel gestrickt. Mal schauen, was als nächstes dran ist. ;)





Ich wünsche euch einen schönen Montag.









                                                 Liebe Grüße, Nicole



Donnerstag, 31. August 2017

Handschuhzeit.... :D

In den letzten Tagen habe ich angefangen neue Handschuhe für meine Familie zu stricken. Zuerst bekam mein Mann welche, er hat sich natürlich schwarze Wolle ausgesucht... hatte ich schon mal erwähnt, das ich es hasse mit schwarzer Wolle zu stricken? Es gibt ja wirklich nichts schlimmeres, als nur schwarze Wolle zu verstricken.... aber zum Glück kommt das ja nicht all zu oft vor.... Er wollte welche mit halben Fingern...



Danach ist das Tochterkind dran..... sie hat natürlich Sonderwünsche, es hätte ja auch mal so einfach sein können. :D Aber das wäre dann ja wohl zu langweilig. Es sollten bunte, mit halben Fingern und einem Katzenmotiv sein.... öööhm... mal sehen was sich machen lässt.... also habe ich den halben Nachmittag damit verbracht nach Einstrickmustern zu suchen und sie dann auf ihre Größe umzurechnen. Mit dem ersten bin ich auch schon fertig...



Eigentlich mag ich ja Einstrickmuster zu stricken, aber ich musste vor dem zweiten erst mal etwas anderes machen, da man immer so aufpassen und zählen muss... also habe ich für mich einen schönen bunten Loop angefangen, den ich mit einem ganz einfachen Muster (wo man nicht so viel nachdenken und aufpassen muss) stricke. Aber ein Bild gibt es erst, wenn er fertig ist. ;) Aber den trete ich dann nicht wieder ans Tochterkind ab. ;)


So, nun wünsche ich euch schon jetzt ein schönes Wochenende, da ich wohl erst wieder nächste Woche an den PC gehen werde. 













                                               Liebe Grüße, Nicole



Freitag, 18. August 2017

Der Strickmantel ist fertig .... :D

Puuuhhh.... ich habe es tatsächlich geschafft. Zwischendurch dachte ich immer, das er nie fertig werden würde... naja, noch ist er nicht ganz fertig. Es fehlen noch die perfekten Knöpfe, aber alles gestrickte ist fertig. :D Diesen Mantel habe ich ohne Anleitung nur ganz nach meinen Vorstellungen (natürlich in Absprache mit dem Tochterkind) gestrickt.







Rot ist wirklich schwer zu fotografieren. Ich habe eine Zopf-Raglanlinie gewählt, den Abschluss und die Taschen habe ich im Perlmuster gestrickt. Sobald ich die perfekten Knöpfe gefunden habe gibt es auch ein Tragefoto. Der Mantel reicht dem Tochterkind etwa bis zum Knie (oberhalb), also eigentlich einen Kurzmantel, aber ich wollte jetzt für die Kurze nicht so einen extrem langen Mantel machen.

Jetzt stehen hier schon die nächsten Wünsche an. Mein Mann möchte auch Handschuhe mit halben Fingern, mein Sohn möchte neue Handschuhe mit kompletten Fingern..... aber erst möchte ich jetzt eigentlich erst meine Strickjacke weiter stricken..... eigentlich. Aber wahrscheinlich wird die nie fertig, da immer wieder neue Wünsche geäußert werden. *Seufz*

Nun werden wir die restlichen (verregneten) Ferientage noch genießen. ;)





Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, mit hoffentlich viel Sonnenschein. ;)









                                                Liebe Grüße, Nicole