Donnerstag, 31. August 2017

Handschuhzeit.... :D

In den letzten Tagen habe ich angefangen neue Handschuhe für meine Familie zu stricken. Zuerst bekam mein Mann welche, er hat sich natürlich schwarze Wolle ausgesucht... hatte ich schon mal erwähnt, das ich es hasse mit schwarzer Wolle zu stricken? Es gibt ja wirklich nichts schlimmeres, als nur schwarze Wolle zu verstricken.... aber zum Glück kommt das ja nicht all zu oft vor.... Er wollte welche mit halben Fingern...



Danach ist das Tochterkind dran..... sie hat natürlich Sonderwünsche, es hätte ja auch mal so einfach sein können. :D Aber das wäre dann ja wohl zu langweilig. Es sollten bunte, mit halben Fingern und einem Katzenmotiv sein.... öööhm... mal sehen was sich machen lässt.... also habe ich den halben Nachmittag damit verbracht nach Einstrickmustern zu suchen und sie dann auf ihre Größe umzurechnen. Mit dem ersten bin ich auch schon fertig...



Eigentlich mag ich ja Einstrickmuster zu stricken, aber ich musste vor dem zweiten erst mal etwas anderes machen, da man immer so aufpassen und zählen muss... also habe ich für mich einen schönen bunten Loop angefangen, den ich mit einem ganz einfachen Muster (wo man nicht so viel nachdenken und aufpassen muss) stricke. Aber ein Bild gibt es erst, wenn er fertig ist. ;) Aber den trete ich dann nicht wieder ans Tochterkind ab. ;)


So, nun wünsche ich euch schon jetzt ein schönes Wochenende, da ich wohl erst wieder nächste Woche an den PC gehen werde. 













                                               Liebe Grüße, Nicole



Freitag, 18. August 2017

Der Strickmantel ist fertig .... :D

Puuuhhh.... ich habe es tatsächlich geschafft. Zwischendurch dachte ich immer, das er nie fertig werden würde... naja, noch ist er nicht ganz fertig. Es fehlen noch die perfekten Knöpfe, aber alles gestrickte ist fertig. :D Diesen Mantel habe ich ohne Anleitung nur ganz nach meinen Vorstellungen (natürlich in Absprache mit dem Tochterkind) gestrickt.







Rot ist wirklich schwer zu fotografieren. Ich habe eine Zopf-Raglanlinie gewählt, den Abschluss und die Taschen habe ich im Perlmuster gestrickt. Sobald ich die perfekten Knöpfe gefunden habe gibt es auch ein Tragefoto. Der Mantel reicht dem Tochterkind etwa bis zum Knie (oberhalb), also eigentlich einen Kurzmantel, aber ich wollte jetzt für die Kurze nicht so einen extrem langen Mantel machen.

Jetzt stehen hier schon die nächsten Wünsche an. Mein Mann möchte auch Handschuhe mit halben Fingern, mein Sohn möchte neue Handschuhe mit kompletten Fingern..... aber erst möchte ich jetzt eigentlich erst meine Strickjacke weiter stricken..... eigentlich. Aber wahrscheinlich wird die nie fertig, da immer wieder neue Wünsche geäußert werden. *Seufz*

Nun werden wir die restlichen (verregneten) Ferientage noch genießen. ;)





Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, mit hoffentlich viel Sonnenschein. ;)









                                                Liebe Grüße, Nicole


Mittwoch, 9. August 2017

Für den Winter vorgearbeitet... :D

Eigentlich bin ich ja mit was anderem beschäftigt.... aaaber ich brauchte jetzt wirklich mal eine schnelle Abwechslung. :D Und da im Moment die Temperaturen so gar nicht auf Sommer deuten, habe ich schon mal für die kühleren Tage vorgearbeitet... ich habe die ersten Fingerlinge (für mich!!) gestrickt. 




Das Muster nennt sich " Pflaumenstreuselmuster" (... wow, was für ein Wort..) und die Anleitung findet man bei Sockenstrickvicky. 

Und nun werde ich brav weiter an dem Strickmantel für das Tochterkind weiter stricken. Ja... eigentlich wollte ich ja erst meine Strickjacke fertig stricken, aber dann habe ich mich doch (wieder) überreden lassen. ;) Viel fehlt ja nicht mehr, dann kann ich ihn euch auch zeigen. Nur habe ich bisher noch nicht die richtigen Knöpfe gefunden. :( Aber noch gebe ich die Hoffnung nicht auf.


Ich wünsche euch noch einen schönen Mittwoch.










                                               Liebe Grüße, Nicole